0 0

Neoponera verenae - Pachycondyla verenae

Artikelnummer: 2227

Urameisen

Gewicht: 0,2 kg


Hier ist auch die Winterverpackung mit inkl. dabei d.h. Styropor verpackt und Heatpacks!

Kolonie Neoponera verenae - Pachycondyla verenae.

Kolonie d.h. es ist eine begattete Königin vorhanden.


Eine sehr aktive und schöne Ameise aus Südamerika die keine Winterruhe benötigt. Sie vermehren sich schnell und jagen fleißig. Die Tiere verfügen über einen effektiven Stachel mit dem sie ihre Futtertiere zu fall bringen.

Diese Art stammt aus Brasilien dem Teil von Bahia. Die Tiere in der Region leben vorrangig in der Erde, dies recht flexibel nah an Wiesen und Wäldern an deren Rändern.


Die N. verenae laufen in der Natur auch viele Meter weit um Futtertiere zu erbeuten.

Hier geht es weiter zu allgemeinen Haltungsinformationen.

Hier geht es weiter zu allgemeinen Haltungsinformationen Teil 2.

  • Taxonomie: Unterfamilie Ponerinae , Tribus Ponerini
  • Lat. Name: Neoponera verenae
  • Farbe: schwarz leicht glänzend.
  • Verbreitung: mittel Südamerika
  • Nahrung: Schaben, Grillen, Mehlwürmer u. andere Futtertiere sowie Zuckerwasser.
  • Größe: Arbeiterinnen: 10mm- 11mm , Königin: 11-12mm
  • Soldaten: nicht vorhanden
  • Winterruhe: nein
  • Temperatur: 25° Grad - 26° Grad - je wärmer um so schneller wächst die Brut
  • Luftfeuchtigkeit: tropisch - allerdings für die Haltung reicht unsere Luftfeuchtigkeit. Nest allerdings bitte leicht feucht halten.
  • Kolonie Typ: monogyn
  • Nestformen - Habitate/ Substrate: Dschungel (im Holz/Baumstämmen).
  • Empfohlener Platz für die Haltung: je nach Größe ab 25cmx25cm




Versand von Exotischen Ameisen:

Wir versenden je nach bedarf mit 40h bis 72h Heatpacks. 
Der Versand ist auch bei kalten Temperaturen möglich.

 

Judith schreibt
Sehr aktive Tiere . Im Nest ist immer etwas los ! Allerdings muss man aufpassen , da die Tiere wahre Kletterkünstler und sehr schnell sind !